Wir freuen uns so sehr!!!! Die Sommerkunstschule 2021 kann kommen.

Hurraaaaaaaa, die Sommerkunstschule kann stattfinden! Aufgrund der aktuellen Situation findet sie zwar unter anderen Bedingungen, ein bisschen kleiner und mit reduzierter Teilnehmerzahl statt, aber farbenfroh und fröhlich wie immer! Das Thema der diesjährigen Sommerkunstschule lautet „Wunderland“. Es gibt unterschiedliche Kurse; Malerei- und Drucktechniken, Töpfern und Theater. Austragungsort sind die Räumlichkeiten der KreativWerkstatt Troisdorf. Alle weiteren Infos sind auf dem Anmeldebogen zu finden auf der Homepage www.kreativ-Werkstatt-troisdorf.info unter Startseite/Downloads und unter Ferienangebote.
Das Programm findet natürlich unter den aktuellen Coronaschutzmaßnahmen statt.

Anmeldung per Email, bei Rückfragen: Jette Jertz 0163-2695188.

Ideen für den Lockdown und die kursfreie Zeit

Kreative Lockdownideen

Lange, lange nun sind die Türen der KreativWerkstatt bereits geschlossen und nur einzelne Kurse finden über den Onlineweg statt. Um ein bisschen Farbe in den tristen Coronaalltag zu bringen, stellen die Dozenten der KreativWerkstatt nun regelmäßig (kostenlose) Gestaltungsideen für zu Hause auf ihre Webseite. Wer Lust hat sich inspirieren zu lassen und auch die Osterferien kreativ verbringen möchte, ist eingeladen auf die Webseite www.kreativ-werkstatt-troisdorf.info unter „Stay creative“ zu schauen. Hier finden sich Bilder, Videos und kleine Anleitungen!
Die Kreativ-Werkstatt Troisdorf wünscht viel Spaß dabei, schöne Ostertage und vor allem Gesundheit!

Kulturrucksack 2020 – Eine Aktion der KreativWerkstatt Troisdorf

Ihr seid im Alter von 10-14 Jahren?

Dann kommt vorbei und werdet zu dem diesjährigen Motto „Wasserwelten“ kreativ! Dabei habt ihr die Möglichkeit verschiedene künstlerische Techniken kennen zu lernen. Die Teilnahme an den Workshops ist kostenlos (inkl. Material).

Der nächste Workshop findet im September statt:

Keramik mit Claudia Holzapfel

Termine:      05.09.2020 und 19.09. 2020 von 10.00 – 14.30 Uhr

                    26.09.2020 von 10.00 – 12.30 Uhr

Wo: In der Werkstatt der Künstlerin, Moltkestraße 4, 53842 Troisdorf-Oberlar
Anmeldung unter: 02241 – 2344935 (Claudia Holzapfel)

Der Kurs findet unter den bekannten Corona-Schutz-Maßnahmen statt. Weitere Infos dazu auch der Option: startseite. unter Bitte eine Maske mitbringen!

Bitte unterstützen Sie die Troisdorfer Kunstschule KreativWerkstatt!

Mit dem Titel „Gemeinsam für Troisdorf“ haben die Stadtwerke Troisdorf momentan das Ziel, Vereine in schwierigen Corona-Zeiten zu unterstützen und den Fortbestand der regionalen Vereinslandschaft zu sichern. Jeder kann sich am kommunalen Crowdfunding-Aufruf für die KreativWerkstatt Troisdorf beteiligen. Jede Spende ab 10 Euro hilft! Für jede Spende, die höher ist als 10 €, legen die Stadtwerke noch einmal großzügig 10 Euro dazu.Die Kunstschule benötigt dringend neue Materialregale und mehr Licht für die Schüler/innen und den kreativen Unterricht.Der Countdown „Alles oder nichts“ läuft nur noch bis zum 27. August, in der die Kunstschule die angestrebte Spendensumme von 2000 Euro erreichen muss. Bitte helfen Sie mit!Kommt die Fördersumme an Spenden nicht zusammen, geht die KreativWerkstatt leer aus und die Spender erhalten ihr Geld zurück.Information finden Sie unter dem nachfolgenden Link:https://www.stadtwerke-troisdorf.de/gemeinsam-fuer-troisdorf
Unter folgendem Link finden sie die Crowdfunding-Seite der KreativWerkstatt https://www.kommunales-crowdfunding.de/kreativwerkstatt

Wir trauern um Kazem Heydari


Troisdorf hat einen großartigen Künstler verloren. Kazem Heydari war Dozent bei der KreativWerkstatt und hatte ein Atelier im Kunsthaus Troisdorf. Er war bescheiden, zurückhaltend und gleichzeitig ideenreich und aktiv in der Troisdorfer und Kölner Kunstszene sowie auf internationaler Ebene. Zahlreiche Einzel – und Gruppenausstellungen in Deutschland und im Ausland bezeugen sein künstlerisches Talent. Sowohl Künstler und Mitglieder der KreativWerkstatt als auch Künstler und Musiker des Kunsthauses trauern um einen liebevollen und herzlichen Künstler, Dichter und Denker. Möge sein Geist in uns weiterleben und seine Kunst weiterhin inspirieren.

Sven Axer, Frank Baquet, Kerstin Bayer, Albrecht Blau, Fakhri Bohang, Nicola Denuell, Yavuz Duman, Andrea Eles, Carmen Grau, Claudia Holzapfel, Jette Jertz, Marc Kirschvink, Rolf Mallat, Alexandra Müller, Dirk Naujok, Beata Obst, Heidi Rahmel, Lena Reifenhäuser, Luise Rosen-Lohn, Masoud Sadedin, Siavosh Sadedin, Evi Savoulidou, Tor Michael Sönksen, Jörg Stohwasser, Adele Wischner, Mirjam Wingender sowie der Kabarettist Robert Griess.

Die Beisetzung ist am Mittwoch, den 19. August um 10.30 Uhr auf dem Westfriedhof Köln, Venloer Str. 1132, 50829 Köln. // Treffpunkt vor der Kapelle.

Kunst im Sommer

Unser zweifelhafter Freund „Corona“ hat leider auch die Planung der Kreativ-
Werkstatt Troisdorf e.V. ziemlich ramponiert, auch die bisherigen
Ferienprogramme…. Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren haben aber in der letzten
Ferienwoche bei der alternativ nach hinten verschobenen „Kunst im Sommer“
dennoch Gelegenheit, sich noch an bunten Stiften, Kreiden oder Kohle zu versuchen.
Vom 3. bis zum 7. August geht es von jeweils 10. 00 – 12. 30 Uhr um das vielseitige
Thema „Zeichnung“ unter der Leitung von Adele Wischner. Die Wahl der Motive ist
frei. Wenn das Wetter es zulässt, gibt es auch die Möglichkeit, draußen in der Natur
zu zeichnen. Wegen der gesetzlichen Vorgaben können höchstens 10
Nachwuchskünstler unter den üblichen Schutzmaßnahmen teilnehmen. Ebenso findet
die Gesamtveranstaltung nicht wie üblich im Atelier der KreativWerkstatt statt,
sondern im größeren Kennen-Lernen-Umwelt-Raum auf der gleichen Etage auf dem
Gelände von Burg Wissem an der Burgallee 1. Und nein, die Kreativ-Werkstatt hat
die Kurspreise immer noch nicht erhöht….. Eine Kurseinheit inklusive
Arbeitsmaterial, aber ohne Verköstigung, kostet weiterhin 13 Euro pro Kind.
Anmeldung direkt bei Adele Wischner, per Festnetz, Mobil / WhatsApp. 02241 –
334675 oder 0163 2325500 oder über Facebook.

Coronakrise

Aufgrund der aktuellen Situation entfallen bis mindestens Mitte April alle Kurse, Workshops, sowie das Ferienprogramm Osterkunstschule!

Wir wünschen Allen eine gute Zeit und bleiben sie gesund!

25 Jahre KreativWerkstatt Troisdorf

Sommerkunstschule 2020 – Wir feiern!

Wir freuen uns riesig in diesem Jahr unser 25jähriges Bestehen feiern zu dürfen. Aus diesem besonderen Anlass steht auch die Sommerkunstschule unter dem Motto „Wir feiern“!

Mit dem Thema hoffen wir viele Ziele gleichzeitig zu erreichen. Feiern ist wichtiger geistiger Bestandteil unseres Lebens und bringt Menschen zusammen. Wir wollen die Kinder animieren sich mit den Festen unterschiedlicher Kulturen zu beschäftigen und durch Kreativität die positiven Gedanken und Gefühle in Bezug zur Gemeinschaft und dem Schönen im Leben zu gestalten.

Im Jubiläumsjahr finden einige Ausstellungen und Aktionen statt, u. a. die Ausstellung der SKS Teilnehmer und die Ausstellung der Kursteilnehmer der fortlaufenden Kurse in den Stadtwerken Troisdorf , sowie die Ausstellung der Dozenten im Bilderbuch Museum Troisdorf.

Die Sommerkunstschule gibt es seit 1992 und wird von den Dozenten der Kreativ Werkstatt Troisdorf mit etwa 120 Kindern durchgeführt. Sie ist mittlerweile bei Familien weit über die Stadt hinaus bekannt und beliebt.

Aufgrund der aktuellen Situation hat die Stadt Troisdorf seit letztem Jahr ihre Mittel kürzen müssen. Daher sind wir in diesem Jahr dringend auf zusätzliche Spenden angewiesen.

Zeitraum:                                             27.07. – 07.08.2020, täglich 10:00 – 14:00 Uhr

Abschlussfest und Ausstellung:          08.08.20, 11:00 – 13:00 Uhr

Teilnehmer:                                          ca. 120 Kinder und Jugendliche im Alter von 6 – 16

Ort:                                                     Realschule Heimbachstr., 53840 Troisdorf

Täglich stehen 10 Dozenten für folgende kreative Techniken zur Verfügung:      

Malerei – Ton – Drucktechniken – Plastiken – Objekte – Multiple – Theater

Kreis der Teilnehmer:   

Eingeladen zu den Projektwochen sind Kinder und Jugendliche zwischen  6 und 16 Jahren. Der Schwerpunkt liegt bei den Acht- bis Zwölfjährigen.

Die Interessierten kommen aus allen kulturellen und sozialen Schichten. Die inzwischen traditionsreiche Veranstaltung ist über die Grenzen des Rhein – Sieg – Kreises bekannt und nimmt auch Teilnehmer aus Köln oder Bonn auf.

Dekorative Kalligrafie an der Burg Wissem

Am 22.9.18 bietet die Kreativ-Werkstatt Troisdorf an der Burg Wissem unter Leitung von Nicola Denuell einen Workshop zum „Schönen Schreiben“ an. Von 10-17 Uhr werden schwungvolle, handschriftliche Schriftzüge, dekorative Karten und Kalligrafien auf  bemaltem und bedruckten Aquarellpapier angefertigt. Der Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet. Von rhythmischen Schwungübungen zur Verbesserung der eigenen Handschrift bis hin zu Blindprägungen, Stempelkunst und Schmuckschriften mit speziellen Schreibgeräten wird die breite Palette der Kalligrafie demonstriert. Material zum Ausprobieren ist vorhanden. Kaffee und Kuchen ist in der Kursgebühr enthalten.

Unkostenbeitrag für Erwachsene 50,- und für Jugendliche 35,-
Burgallee 1, 53840 Troisdorf. Verbindliche Anmeldung und Infos unter: 02241-878344.