Herbstkunstschule

Für alle Daheimgebliebenen Kinder und Jugendlichen gibt es in den Ferien wieder die Möglichkeit kreativ zu werden. In der zweiten Ferienwoche vom 19. Oktober bis 23. Oktober, jeweils von 10 bis 12:30 Uhr haben Kunstinteressierte die Möglichkeit an Adele Wischners Kurs „Kunst aus Fundstücken“ teilzunehmen. Der Ferienkurs kostet 65 Euro pro Woche (13 Euro pro Tag/ inklusive Material) und findet in den Räumen der KreativWerkstatt an der Burg Wissem, Burgallee 1 in Troisdorf, statt.

Anmeldung direkt bei der Dozentin//Kontakt: Adele Wischner 0163-2325500.

Kunst im Sommer

Unser zweifelhafter Freund „Corona“ hat leider auch die Planung der Kreativ-
Werkstatt Troisdorf e.V. ziemlich ramponiert, auch die bisherigen
Ferienprogramme…. Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren haben aber in der letzten
Ferienwoche bei der alternativ nach hinten verschobenen „Kunst im Sommer“
dennoch Gelegenheit, sich noch an bunten Stiften, Kreiden oder Kohle zu versuchen.
Vom 3. bis zum 7. August geht es von jeweils 10. 00 – 12. 30 Uhr um das vielseitige
Thema „Zeichnung“ unter der Leitung von Adele Wischner. Die Wahl der Motive ist
frei. Wenn das Wetter es zulässt, gibt es auch die Möglichkeit, draußen in der Natur
zu zeichnen. Wegen der gesetzlichen Vorgaben können höchstens 10
Nachwuchskünstler unter den üblichen Schutzmaßnahmen teilnehmen. Ebenso findet
die Gesamtveranstaltung nicht wie üblich im Atelier der KreativWerkstatt statt,
sondern im größeren Kennen-Lernen-Umwelt-Raum auf der gleichen Etage auf dem
Gelände von Burg Wissem an der Burgallee 1. Und nein, die Kreativ-Werkstatt hat
die Kurspreise immer noch nicht erhöht….. Eine Kurseinheit inklusive
Arbeitsmaterial, aber ohne Verköstigung, kostet weiterhin 13 Euro pro Kind.
Anmeldung direkt bei Adele Wischner, per Festnetz, Mobil / WhatsApp. 02241 –
334675 oder 0163 2325500 oder über Facebook.

Noch freie Plätze in der Herbstkunstschule

Ihr habt in den Herbstferien noch nichts vor? Dann meldet euch in der Herbstkunstschule an! In den Atelierräumen gibt es für Kinder und Jugendliche ab dem Grundschulalter wieder reichlich Gelegenheit kreativ zu werden.

In der ersten Ferienwoche vom 14. Oktober bis 18. Oktober bietet Mirjam Wingender von 10.00 – 12.30 Uhr einen Kurs zu den Themen „Malerei und Collage“ an

In der zweiten Ferienwoche vom 21. Oktober bis 25. Oktober haben die Teilnehmer die Möglichkeit von 10.00 – 12.30 Uhr an Adele Wischners Kurs „Kunst aus Fundstücken“ teilzunehmen.

Alle Ferienkurse kosten 65 Euro pro Woche (13 Euro pro Tag/ inklusive Material) und finden in den Räumen der KreativWerkstatt an der Burg Wissem, Burgallee 1 in Troisdorf, statt.

Anmeldungen direkt bei den Dozenten. Kontakt: Mirjam Wingender 0151-23229062, Adele Wischner 0163-2325500

Farbenfrohe Sommerferien mit der Kreativwerkstatt Troisdorf e.V.

Die Sommerkunstschule

In den letzten beiden Ferienwochen wurde es bunt auf dem Gelände der Realschule am Heimbach in Troisdorf. 115 Kinder und Jugendliche nahmen in diesem Jahr an der Sommerkunstschule der KreativWerkstatt Troisdorf, die mittlerweile in ihrem 27. Jahr ist, unter dem Motto „Auf Reisen“ teil.
Die Teilnehmer konnten ihren Ideen zu diesem Thema unter fachmännischer Betreuung von acht Dozenten freien Lauf lassen. Masoud Sadedin, der Leiter der Sommerkunstschule, bot gemeinsam mit Jette Jertz und Rolf Mallat den Bereich der Malerei an. Stephanie Uhres und Mirjam Wingender gestalteten mit den Teilnehmern fantasievolle Skulpturen aus Draht und Zeitungspapier. Unter der Leitung von Adele Wischner entstanden Objekte aus Fundstücken, die zum Schluss kunstvoll bemalt wurden. Kazem Heydari bot die Drucktechnik des Linolschnitts an.

Bei der Abschlusspräsentation am Samstag, den 24.08.2019 erhielten die Besucher einen Einblick in das bunte Ferienprogramm. Zahlreiche, farbenfrohe Kunstwerke wurden auf dem Schulgelände präsentiert, in der Aula bewies die Schauspielgruppe unter Leitung von Eva Savvoulidou ihr Können mit dem Stück „In 80 Tagen um die Welt“.

Einen besonderen Dank möchte die KreativWerkstatt allen Sponsoren, Helfern und Freunden der Kunst aussprechen, ohne die dieses Projekt nicht möglich wäre:
Der Stadt Troisdorf, den Stadtwerken Troisdorf, der Kreissparkasse Köln, der VR- Bank Rhein-Sieg e.G., der Städte – und Gemeinden-Stiftung der Kreissparkasse Köln im Rhein-Sieg-Kreis, dem Rhein-Sieg-Kreis, sowie den Eltern auch für ihre Unterstützung bei der Abschlussveranstaltung. Ein großer Dank geht auch an die Realschule am Heimbach sowie den Hausmeister Richard Müller, die uns nun seit vielen Jahren einen wunderbaren Ort zu Verfügung stellen.

Die Ergebnisse des Ferienprojekts können vom 28. August bis zum 01. November 2019 in den Stadtwerken Troisdorf bestaunt werden. Die feierliche Eröffnung der Ausstellung findet am Mittwoch, den 18. September um 18.00 Uhr statt.

Sommerkunstschule – Anmeldeformular online

In Kooperation mit der Stadt Troisdorf veranstalten die Künstler der KreativWerkstatt seit 1995  in den letzten beiden Wochen der Schulferien die Sommerkunstschule.
In diesem Jahr lautet das Motto des Ferienprogramms „Auf Reisen“. Vom 12. bis 16. August und vom 19. – 23. August arbeiten ca. 120 Kinder und Jugendliche 4 Stunden unter der fachkundigen Anleitung von 9 Dozenten. Die Teilnehmer haben dabei die Möglichkeit verschiedene Techniken kennenzulernen, so die der Malerei und Zeichnung oder des Linoldrucks. Weiterhin entstehen plastische Arbeiten aus Keramik, Pappmaché und Kunst aus Fundstücken; schauspielerisches Talent wird in der Theatergruppe erprobt. Die Abschlussveranstaltung mit Theateraufführung und Ausstellung erfolgt am Samstag, den 24. August ab 11.00 Uhr. Im Anschluss werden die Kunstwerke in den Stadtwerken Troisdorf präsentiert. Weitere Informationen und das Anmeldeformular finden sie auf: www.kreativ-werkstatt-troisdorf.info